Menü

Silvester in Deutschland, Silvesterurlaub Deutschland

Silvesterreiseziele zu Silvester in Deutschland

Mit seinen historischen Städten und abwechslungsreichen Wintersportregionen bietet Deutschland ein vielfältiges Angebot an interessanten Silvesterreisezielen. Da locken romantische Bergsilvester im Schwarzwald, Bayerischen Wald und Harz, an Nord- und Ostsee laden lauschige Wellnesshotels zum gemütlichen Silvester am Meer ein und in den deutschen Metropolen Berlin, München, Köln, Dresden, Hamburg und Düsseldorf wird in der Neujahrsnacht ausgelassen auf den Straßen gefeiert. Damit es aber auch garantiert mit dem gewünschten Hotel zu Silvester in Deutschland klappt, sollten Silvesterfans schon frühzeitig buchen.

 

Jahreswechsel in Deutschland: Beliebte Städte zu Silvester

Gerade zu Neujahr bilden die Städte in Deutschland Anziehungspunkte für Feierlaunige und Kulturinteressierte. Denn neben großen Open-Air-Silvesterpartys, wie am Brandenburger Tor in Berlin, in Dresden auf dem Theaterplatz, am Kölner Dom oder am Hafen Hamburg, locken auch die renommierten Bühnen der Republik in der Silvesternacht mit hochkarätigen Kulturgenüssen.

Warum also nicht die letzte Nacht des Jahres in Semperoper, Friedrichstadt-Palast, Elbphilharmonie, Deutsche Staatsoper, Deutsches Theater, Düsseldorfer Schauspielhaus, Thalia Theater oder Oper Köln verbringen? Der Blick ins Silvesterveranstaltungsprogramm lohnt sich zudem bei den Musical-Hotspots von Berlin, Hamburg, Stuttgart, Oberhausen und Bochum.

Silvester in Deutschlands schönsten Regionen

Mit etwas Glück bieten die hoch gelegenen Regionen Deutschlands gerade zum Jahreswechsel Schneeromantik pur. Dabei locken Zugspitze, Feldberg, Brocken und Fichtelberg aber nicht nur mit weiten Aussichten aufs mitternächtliche Silvesterfeuerwerk, sondern punkten auch mit bestens präparierten Pisten und Loipen.

Mit fantasievoller Küche, kreativen Unterhaltungsideen und uriger Gemütlichkeit überzeugen aber auch die Silvesterhotels an der deutschen Küste. Bei Strandfeuerwerk und heißem Grog lässt es sich dann das Meer einmal von der temperamentvollen Winterseite erleben. Beschaulicher geht es in der Eifel, am Bodensee oder in Tauberfranken zu. Hier bilden historische Altstädte, wie Trier, Konstanz und Rothenburg ob der Tauber, die perfekte Kulisse für das entspannte Silvesterfest zu zweit.

Mal etwas ganz anderes zu Silvester in Deutschland erleben?

In Travemünde ist es auch in der Silvesternacht nicht zu kalt für einen Cocktail. Denn der Travemünder Neujahrsmarkt lädt mit 30 Ständen nicht r zum Bummeln ein, sondern auch zum Genießen. Um Mitternacht wird zudem über den Fluten der Trave ein romantisches Lichterfeuerwerk gezündet.

Skifahren und Snowboardspaß bis kurz vor Mitternacht, das ist in der Neujahrsnacht hingegen in der Skihalle Neuss möglich. Dazu gibt’s Musik und Fondue im beheizten Winterzelt. Aber auch auf Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland wird nach dem großen Silvesterfeuerwerk über der Nordsee ausgelassen gefeiert.