Menü

Silvester München 2018; Silvesterreisen München

Silvester München 2018: Bunter Jahresausklang an der Isar

Auf die letzte Nacht des Jahres bereitet sich Bayerns Landeshauptstadt ganz besonders vor. Denn zwischen Olympiapark und Isar lädt traditionell eine Vielzahl an Silvesterpartys zum ausgelassenen Feiern mit Freunden ein. Als Aushängeschild des Jahreswechsels in München gilt auch 2018 wieder das Winter-Tollwood-Festival auf der Theresienwiese.

 

Großer Beliebtheit erfreuen sich zudem die großen Münchener Neujahrsfestmeilen Marienplatz und Praterinsel, da sie beste Aussichten auf das Silvesterfeuerwerk über der Münchener Innenstadt bieten. Wer hingegen lieber im Warmen das neue Jahr begrüßt, der findet in der Isarmetropole ein facettenreiches Angebot an Partylocations, Galadinner, Silvesterarrangements und Kulturevents. Dabei heißt jedoch die Devise: Früh buchen ist Pflicht!

Tollwood Silvester-Festival 2018 Theresienwiese

Ja, es gibt einen Ort auf der Welt, an dem Reggae auf Jodelmusik trifft, Walzer unterm bunten Zeltdach getanzt wird und Bio-Food auch gerne einmal mit einem Maß Bier hinuntergespült wird: die Winteredition des 1988 erstmals veranstalteten Tollwood Festivals. Seit 1991 findet das Winter-Tollwood statt und ist allein schon aufgrund seiner bunt erleuchteten Zeltdächer ein echter Hingucker in der Münchener Silvesternacht.

Rund um den Jahreswechsel wartet das Tollwood Festival aber vor allem mit hochkarätigen Künstlern auf und bietet überdies Leckeres und Kreatives auf der Food Plaza. Genau die richtigen Rahmenbedingungen für eine beschwingte Neujahrsnacht im Herzen der bayerischen Großstadt.

Hotels Silvester 2018 in München

München ist bekannt für seine altehrwürdigen Hotels, die ihre Gäste in der Silvesternacht 2018 mit außergewöhnlichen Arrangements verzaubern. Warum also nicht die letzte Nacht des Jahres auf einem rauschenden Ball feiern? Sich bei Häppchen und Livemusik tanzend ins neue Jahr träumen? Oder bei bester Aussicht aufs Silvesterfeuerwerk ein Mitternachtsbuffet der Extraklasse genießen? All dies und noch viel mehr halten die Silvesterhotels in München 2018 für ihre Gäste bereit. Da lohnt es sich, schon frühzeitig mit der Reiseplanung zu beginnen.

Silvesterpartys 2018 in München

Münchens Nachtleben ist nicht nur von Bräukellern und Kneipen geprägt, sondern hier lädt auch eine Vielzahl an Clubs und Diskotheken, wie zum Beispiel die Nachtgalerie oder das Muffatwerk, zum Tanz ins neue Jahr ein. Als besonderes Silvester-Special hat sich inzwischen aber auch „Silvester auf der Praterinsel“ etabliert.

Hier geben sich zum Jahreswechsel wieder namhafte DJ`s die Klinke in die Hand und auf fünf In- und Outdoor-Floors wird dem neuen Jahr ausgelassen entgegengetanzt. Natürlich gehört dazu auch ein funkelndes Silvesterfeuerwerk direkt über den glitzernden Wellen der Isar.