Silvesterurlaub

- Silvester in den Bergen

- Silvester im Schnee

Service

- Impressum & Kontakt

- Silvesterurlaub 2016

Silvesterurlaub 2016

Hier finden Sie Infos & Tipps für Silvesterurlaub 2016 & Silvesterreisen

Es gibt zahlreiche Angebote für Silvesterurlaub 2016 und Silvesterreisen die online gebucht werden können. Dabei wissen wir zwar nicht genau wonach ihr sucht, aber gerade deshalb bieten wir euch eine möglichst große Auswahl und geben euch hoffentlich auch ein wenig Inspiration.

Hier gibt es Silvesterangebote für Silvester 2016

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Silvesterurlaub mit Flug, z. B. auf die Kanaren, wo man vor allem auf Gran Canaria und Teneriffa sehr gut bei milden Temperaturen die ganze Nacht durchfeiern kann und sich am Neujahrstag am Strand ausschlafen kann?

Hier kann man wirklich Silvesterurlaub mit Entspannung und Party machen (je nachdem was man möchte) und genießt Silvester dabei als Höhepunkt des Aufenthalts in der Sonne. Weitere beliebte Sonnenziele sind Dubai und Abu Dhabi, Thailand, Bali, Mauritius, die Malediven und natürlich die Karibik.

Oder soll es doch lieber ein Kurzurlaub in einem Hotel in einer Stadt z. B. in Deutschland oder Österreich sein, mit Busanreise oder mit dem eigenen PKW? Oder wollt ihr vielleicht doch lieber eine Skihütte mieten, weil ihr euren Silvesterurlaub in den Bergen verbringen wollt?

Egal was ihr sucht, wir haben Tipps für Reisearten und Reiseziele für Silvesterreisen 2016 und Silvesterangebote für jeden Geschmack.

Silvesterurlaub in Deutschland

Die beliebtesten Ziele sind für Kurzreisen über Silvester in Deutschland sind Berlin, Hamburg, Köln, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Dresden, Leipzig, Nürnberg und Stuttgart. Wer lieber außerhalb der Großstadt feiert, den zieht es z. B. an die Ostsee, in den Harz oder ins Allgäu.

Alternativ kann man auch gleich einen Skiurlaub über Silvester 2016 buchen, vor allem in den Alpen, wo es in Deutschland am schneesichersten ist. Wer kurzfristig bucht kann auch im Schwarzwald Glück haben und auch der Bayerische Wald, das Vogtland und der Thüringer Wald bieten über Silvester in manchen Jahren Schnee. Hier bucht man entweder Silvesterangebote für ein gemütliches Zimmer in einer Pension, ein eher luxuriöses Zimmer in einem Hotel, ein Ferienhaus, eine Skihütte oder eine der vielen Silvesterreisen 2016 mit dem Bus und der Unterkunft gleich mit im Preis enthalten.

Für die Anreise zu einem Silvester Kurzurlaub kommen meist nur das eigene Auto, die Bahn oder der Bus in Frage. Was Busreisen angeht, so gibt es eine große Auswahl an den unterschiedlichsten Reisezielen in Deutschland und auch die Reisedauer variiert stark. Die Auswahl ist also groß.

Wenn es um Hotels für die eigene Anreise geht, dann werden die überwiegend in den genannten Großstädten nachgefragt. Eine Faustregel besagt, dass die Hotels mit zunehmender Entfernung vom Zentrum immer günstiger werden, so dass man sich oft überlegen kann ob man lieber zentral und teurer oder etwas außerhalb, dafür aber preisgünstiger übernachten möchte. Viele Hotels bieten auch spezielle Silvesterangebote z. B. mit Galabuffet oder anderen Inklusivleistungen für ein, zwei oder drei Tage an.

Silvesterreisen in Europa (Städte)

Die beliebtesten Ziele für eine Silvesterreise innerhalb von Europa sind zunächst einmal die nicht so weit entfernten Hauptstädte der Nachbarländer. So machen Silvesterreisen  auch vor allem für junge und jung gebliebene Leute so richtig Spaß bei einer Busreise nach Paris, London, Amsterdam oder Prag.

Ebenfalls sehr beliebt und wahlweise mit dem Auto, der Bahn oder als Busreise oder Flugreise sind Silvesterreisen 2016 in Städte wie Rom, Wien, Madrid, Barcelona oder Venedig.